Sharetribe nutzt Stripe, um Lösungen für die komplexen Anforderungen von Marktplätzen zu entwickeln

Mit Sharetribe kann jeder in kürzester Zeit einen erfolgreichen Marktplatz aufbauen. Die Sharetribe-Software für Marktplätze unterstützt inzwischen über 1000 Marktplätze in mehr als 50 Ländern. Dank Stripe Connect können Sharetribe-Kund/innen neue Benutzer/innen ganz einfach integrieren, Marktplatztransaktionen unkompliziert verarbeiten und ihr Geschäft ausbauen.

Verwendete Produkte

    Payments
    Connect
Europa
Startup

Herausforderung

Die Transaktionsabläufe von Marktplätzen sind mit das komplizierteste, was man im Bereich Onlinezahlungen finden kann. Und die technischen Anforderungen von Sharetribe sind sogar noch komplexer. Denn das Unternehmen entwickelt Software für Marktplatzentwickler, die ihren Anbietern und Dienstleistern wiederum die Annahme von Zahlungen ermöglichen wollen. Wer einen Sharetribe-Marktplatz betreibt, ist zudem darauf angewiesen, von jedem Transaktionsbetrag eine Provision abzuziehen. Um die Sicherheit zu gewährleisten, müssen sie zudem in der Lage sein, Gelder einzubehalten, Auszahlungen zurückzuhalten und Einzahlungsgebühren zu berechnen.

Genau das wollte Sharetribe. Zugleich mussten natürlich alle gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen eingehalten werden – und das nicht nur in den Ländern, in denen die Marktplatzbetreiber ansässig sind, sondern auch in allen Ländern, in denen sich ihre Kundinnen und Kunden befinden. Und das gilt bei Sharetribe für alle Länder, die Stripe Connect derzeit unterstützt.

Lösung

Speziell auf Marktplätze ausgelegte Funktionen wie Einzahlungen, Auszahlungen und Einbehalte waren beim Anbietervergleich für Sharetribe die wichtigsten Anforderungen. Außerdem achtete Sharetribe sehr stark auf die Anwenderfreundlichkeit und ein unkompliziertes Onboarding für seinen größtenteils technisch nicht versierten Kundenstamm.

Nach sorgfältigen Prüfungen und etlichen Verhandlungen mit Stripe, Adyen, MangoPay und PayPal entschied sich Sharetribe für Stripe als besten Anbieter. Außerdem überzeugten Sharetribe die positiven Erfahrungen, die das Unternehmen bereits mit dem Support und der leicht verständlichen Dokumentation von Stripe gemacht hatte.

Die vollständige Integration in Stripe Connect nahm von der ersten Konzeptprüfung bis zum ersten Zahlungsvorgang nicht einmal einen Monat in Anspruch. Das hohe Integrationstempo führt Sharetribe dabei auf die leicht verständliche API und die entwicklerorientierte Dokumentation und API-Bibliothek zurück. Das Entwicklungsteam von Sharetribe lobte außerdem die vielseitigen Erprobungsmöglichkeiten, die die Einrichtung von Testkonten, die Durchführung von Probezahlungen und -auszahlungen und die Prüfung bestimmter Fehlerbedingungen ermöglichen.

Ergebnisse

Mit Stripe Connect kann Sharetribe seinen Kund/innen einen lückenlosen, leistungsstarken und zuverlässigen Zahlungsablauf für Marktplätze anbieten, bei dem stets alle lokalen Regulierungsvorschriften eingehalten werden. Damit unterstützt Connect den weltweiten Kundenstamm und die Wachstumsambitionen von Sharetribe.

Mit diesen Vorteilen ermöglicht Sharetribe eine noch schnellere Marktplatzentwicklung. Mike, der Gründer von Studiotime, hat mit Sharetribe Go ein Unternehmen an einem einzigen Abend an den Start gebracht. Schon nach einer Woche fanden sich über 1000 Benutzer/innen auf der Plattform. Größere Unternehmen nutzen Sharetribe vor allem, um die Markteinführung zu beschleunigen. Ein Beispiel dafür ist Canon Australia, das Sharetribe für die Einführung eines Marktplatzes für Kameravermieter genutzt hat.

Absolute Preistransparenz

Integrierte Preisgestaltung pro Transaktion ohne versteckte Transaktionsgebühren

Integration ohne Umschweife

Mit Stripe starten in weniger als 10 Minuten