Mit Squarespace können sich Nutzer/innen ihren eigenen Claim im Internet abstecken

Mit Stripe bietet Squarespace seinen Händlern E-Commerce-Funktionen an, für die man keinen eigenen Payment Engineer braucht.

Verwendete Produkte

    Connect
    Payments
Nordamerika
Enterprise

Herausforderung

Auf der Plattform Squarespace lassen sich ansprechende Internetauftritte erstellen. Doch die Kund/innen wünschten sich, diese Internetauftritte mithilfe von Zahlungsfunktionen auch zu Geld machen zu können.

Lösung

Squarespace brachte in Zusammenarbeit mit Stripe das E-Commerce-Geschäft an den Start und vergrößerte damit seinen Benutzerstamm. Dazu entwickelte das Unternehmen eine Plattform, die auch vollwertige Onlineshops unterstützt.

Ergebnisse

Commerce entwickelte sich zu dem am stärksten nachgefragten Squarespace-Feature. Denn dank der Stripe-API konnte Squarespace Bezahlfunktionen einführen, mit denen die Kund/innen ihre ausgeklügelten Markenerlebnisse um flexible Zahlungsmöglichkeiten und optimierte Bezahlvorgänge ergänzen konnten.

Absolute Preistransparenz

Integrierte Preisgestaltung pro Transaktion ohne versteckte Transaktionsgebühren

Integration ohne Umschweife

Mit Stripe starten in weniger als 10 Minuten