MoonClerk bietet mit Stripe eine robuste Zahlungsplattform und reduziert die Kundenabwanderung um über 30 %

Das seit fast 10 Jahren zu den Stripe-Kund/innen zählende Unternehmen MoonClerk bietet Unternehmen eine Komplettlösung für die Abwicklung von einmaligen und wiederkehrenden Online-Zahlungen. Mit einem kleinen, aber sehr agilen Team stützt sich MoonClerk auf eine breite Palette von Stripe-Produkten, um sein Angebot kontinuierlich zu erweitern und sein globales Wachstum voranzutreiben. Das Unternehmen hat mit Stripe über 5.000 Kund/innen gewonnen, in mehr als 35 Länder expandiert und die Kundenabwanderung um mehr als 30 % reduziert.

Lösungen im Einsatz

    Payments
    Connect
    Billing
    Invoicing
    Radar
Global
Startup

Herausforderung

Im Jahr 2012 begannen Dodd Caldwell und Ryan Wood, die Gründer von MoonClerk, mit der Suche nach einer Online-Zahlungsplattform, die als Grundlage für ihr neues Unternehmen MoonClerk dienen sollte. Das Team hatte die Vision, die Akzeptanz und Verwaltung von Online-Zahlungen für kleine Unternehmen zu vereinfachen und damit eine große Lücke zu schließen, mit der kleinere Unternehmen ohne eigene technische Ressourcen konfrontiert sind. Caldwell und Wood wollten eine White-Label-Lösung, konnten aber keine Zahlungsplattform von Grund auf aufbauen. Bekannte Plattformen wie WePay, die sie in der Vergangenheit genutzt hatten, verfügten nicht über die von den Gründern als entscheidend erachteten Funktionen wie Abrechnungsfunktionen, Betrugsschutzmöglichkeiten und globale Reichweite. Zudem hatten Caldwell und Wood nicht die Zeit, eine Reihe von Einzellösungen zusammenzustellen, um die Lücken zu füllen, die andere Plattformen nicht schließen konnten.

„Wir sind ein kleines Team und können uns nicht mit unterschiedlichen Produktsystemen abgeben“, sagt Caldwell, Mitbegründer und CEO von MoonClerk. „Leistungsstarke und zuverlässige Produkte auf einer einzigen Zahlungsplattform zu haben, ist entscheidend für unser Wachstum und unsere Rentabilität.“

Lösung

MoonClerk fand schließlich in Stripe den besten Partner, um seine Vision zu verwirklichen, Online-Zahlungen für mittelständische Unternehmen zu vereinfachen. Das Unternehmen entschied sich, mehrere Produkte von Stripe zu nutzen, um kleinen Unternehmen eine umfassende Zahlungsplattform zu bieten, die ohne großen technischen Aufwand eingeführt werden kann:

  • Payments bietet globale Zahlungsmöglichkeiten und flexible Integrationsoptionen für Zahlungsmethoden, um schnelle und einfache Wachstumsmöglichkeiten zu erschließen.
  • Connect ermöglicht Entwickler/innen den schnellen Aufbau und die Skalierung von Zahlungsumgebungen mit leicht konfigurierbaren APIs.
  • Billing beschleunigt die Abrechnung mit den Kund/innen durch Abonnements und Rechnungen, die für einen kontinuierlichen Umsatz sorgen.
  • Invoicing sorgt für eine globale Rechnungsstellung ohne Code und spart so Zeit.
  • Radar nutzt maschinelles Lernen, um Betrug zu verhindern und gleichzeitig irrtümliche Ablehnungen zu vermeiden – und das alles ohne zusätzliche Einrichtung.

MoonClerk hat seine Stripe-Lösung mit einem Whitelabel versehen, um das Erscheinungsbild und die Funktionen der größeren Marken in diesem Bereich zu erreichen, aber ohne den exorbitanten Preis oder die Abhängigkeit von Entwickler/innen. Auf der anderen Seite konnte Wood, Mitbegründer und CTO von MoonClerk, dank der umfassenden Dokumentation und der Benutzerfreundlichkeit von Stripe schnell neue Funktionen hinzufügen und das Angebot von MoonClerk erweitern, sobald Stripe neue Funktionen einführte.

„Stripe hilft uns, die Gesamtkosten niedrig zu halten. Wir müssen uns nicht in verschiedene Systeme einarbeiten und die Berichterstellung lässt sich leicht konsolidieren“, so Wood.

Ergebnisse

Das Team ist nun fast ein Jahrzehnt weiter und MoonClerk nutzt ein halbes Dutzend Stripe-Produkte, um kleinen Unternehmen in mehr als 35 Ländern die Möglichkeit zu geben, schnell und nahtlos einbettbare, verknüpfbare und markenfähige Zahlungsdienste ohne technische Kenntnisse zu erstellen. Mit Payments, Connect, Billing, Invoicing, Radar und anderen Stripe-Produkten, die das Wachstum unterstützen, hat MoonClerk eine einzigartige Lösung entwickelt, die mittelständischen Unternehmen hilft, in der zunehmend online geprägten Welt von heute besser zu bestehen.

Optimierungen bei den Zahlungen reduzierten die Kundenabwanderung um über 30 %

Unternehmen wie MoonClerk verlieren beträchtliche Einnahmen, wenn wiederkehrende Zahlungstransaktionen fehlschlagen. Statt die Kund/innen aufzufordern, die Informationen auf gespeicherten Karten, die abgelaufen sind oder ersetzt wurden, manuell zu aktualisieren, ermöglicht die direkte Verbindung von Stripe mit den Kartennetzwerken eine nahtlose Aktualisierung der Karten ohne eine frustrierende Serviceunterbrechung. Hierdurch werden Kundenabwanderung und Umsatzverluste vermieden.

„Wir konzentrieren uns mehr auf die Abwanderung als auf das Kundenwachstum, denn die Abwanderung ist bei mittelständischen Unternehmen bekanntermaßen hoch“, so Caldwell. „Dank der Optimierungsfunktionen von Stripe, wie z. B. Smart Retries und Adaptive Acceptance, konnten wir die Abwanderung um über 30 % reduzieren.“

Schnelle Ausdehnung auf mehr als 35 Länder

Selbst die kleinsten Unternehmen, die von MoonClerk betreut werden, erkennen die Möglichkeiten eines globalen Online-Marktplatzes. Die globale Verfügbarkeit von Stripe mit einer Zahlungsabwicklung in mehr als 135 Währungen ebnet MoonClerk den Weg für eine sichere und vertrauensvolle Expansion in jedem Tempo, auch in Schwellenländern wie Brasilien und Indien.

„Wo immer Stripe aktiv ist, sind auch wir aktiv“, erläutert Caldwell. „Wenn Stripe neue Länder einbezieht, sind wir in der Lage, in diese Länder zu expandieren und gleichzeitig proaktive Betrugskontrollen, Genehmigungsoptimierungen und mehr zu gewährleisten.“

Eine einzige, aber umfassende Zahlungsplattform für effiziente Skalierbarkeit

Mit Stripe erhält MoonClerk Zugang zu allen Tools, die es seinen Kund/innen ermöglichen, Zahlungen online und weltweit zu akzeptieren. MoonClerk kann sich auf das Wachstum und die Expansion seines Unternehmens konzentrieren, während Stripe die Zahlungsplattform zur Verfügung stellt, um Zahlungen zu akzeptieren, Betrug zu reduzieren, Abonnements zu verwalten und vieles mehr – und das alles mit geringem technischem Aufwand.

„Stripe ist die Plattform, die es uns ermöglicht, uns auf das Wachstum und die Skalierung von MoonClerk zu konzentrieren“, fügt Dodd hinzu.

Da wir ein kleines Team sind, müssen wir nicht zwischen verschiedenen Systemen hin- und herwechseln, sondern nutzen nur eine einzige Stripe-Plattform. Die Kombination der leistungsstarken und zuverlässigen Produkte von Stripe auf einer einzigen Plattform ist entscheidend für unser Wachstum und unsere Rentabilität.

Dodd Caldwell, Mitbegründer und CEO

Absolute Preistransparenz

Integrierte Preisgestaltung pro Transaktion ohne versteckte Transaktionsgebühren

Schnelle Integration

Starten Sie mit Stripe in weniger als 10 Minuten