Eine neue Dimension der Datenanalyse

Ihre Daten – nach Belieben segmentiert

Mit Stripe Sigma können Unternehmen Daten ihres Stripe-Kontos analysieren und so schnelle Einblicke in ihr Unternehmen gewinnen.

  • Wertvolle Einblicke gewinnen

    Mit strukturiertem Zugriff auf Ihre Daten können Sie beispielsweise vielversprechende Kunden identifizieren, den Umsatzanteil verschiedener Regionen ausweisen, die beliebtesten Produkte im Februar erkennen und vieles mehr.

  • Keine Einrichtung, kein ETL

    Schreiben Sie SQL-Anfragen direkt vom Stripe-Konto, um unverzüglich Antworten zu erhalten. Sie benötigen dafür keine Entwickler/innen und müssen keine zusätzliche Infrastruktur aufbauen.

  • Daten verfügbar machen

    Vereinfachen Sie den Zugriff auf die Daten für Buchhaltung, Support, Produktmanagement und andere Abteilungen. Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können eigene Analysen erstellen und schneller auf Entwicklungen reagieren.

Möchten Sie Stripe Sigma nutzen? 

Aktivieren Sie eine kostenlose Probeversion oder scrollen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Optimiert auf Schnelligkeit

Wir haben die nützlichsten Abfragen für verschiedene Geschäftsmodelle bereits vorbereitet: von der Berechnung des monatlich wiederkehrenden Umsatzes (MRR) oder des durchschnittlichen Erlöses pro Kunde (ARPU) bis hin zur Analyse der beliebtesten Zahlungsmethoden. Verändern Sie unsere Vorschläge nach Ihren Wünschen, oder erstellen Sie neue Abfragen individuell. Wir haben auch Syntaxhervorhebung, beschreibende Fehler und automatische Vervollständigung für Datentabellen und -spalten hinzugefügt – es ist wie eine integrierte Entwicklungsumgebung zum Schreiben von Abfragen.

Syntax-Dokumentation


        
  • idPrimary key

    Unique ID.

  • amountBigint

    The amount (in the smallest currency unit; e.g. cents in USD and yen in JPY).

  • amount_dueBigint
  • amount_offBigint
  • amount_refundedBigint
  • amount_reversedBigint
  • customersTable
  • customers.account_balanceBigint
  • customers.business_vat_idVarchar
  • customers.createdTimestamp
  • customers.currencyVarchar
  • customers.default_source_idVarchar
  • customers.delinquentBoolean
  • customers.descriptionVarchar
  • customers.discount_coupon_idForeign key
  • source_idForeign key

    ID of the related payment source.

  • source_transaction_idVarchar
  • source_transfer_idVarchar
  • source_typeVarchar
  • sourcesTable
  • sources_metadataTable
  • sources_metadata.keyVarchar
  • source_idForeign key

    ID of the related payment source.

  • source_transaction_idVarchar
  • source_transfer_idVarchar
  • source_typeVarchar
  • source_idForeign key

    ID of the related payment source.

  • balance_transactionsTable
  • balance_transactions.amountBigint
  • balance_transactions.automatic_transfer_idForeign key
  • balance_transactions.available_onTimestamp
  • balance_transactions.createdTimestamp
  • balance_transactions.currencyVarchar

Stripe-Daten jederzeit verfügbar

Schneller und strukturierter Zugriff auf alle gespeicherten Daten (inklusive zusätzlicher Metadaten)mithilfe der Seitennavigation ermöglicht die Verknüpfung von relevanten Daten über alle Stripe-Produkte hinweg: Zahlungen, Auszahlungen, Kunden, Abonnements, Rückerstattungen und mehr.

Erforschen Sie alle verfügbaren Datenpunkte in Stripe Sigma.

Keine Namen von Spalte oder Tabelle stimmen überein.

SQL-Anfragen speichern und mit dem Team teilen

Speichern Sie häufig benutzte SQL-Anfragen zur späteren Wiederverwendung ab oder teilen Sie den Link einer SQL-Anfrage mit Ihren Kollegen.

Preisinformationen

Stripe speichert und lädt alle historischen Daten Ihres Unternehmens mit hoher Verfügbarkeit, sodass Sie in Sekundenschnelle komplexe Berichte erstellen können. Die Preise von Stripe Sigma richten sich nach der Anzahl der im vorherigen Monat angenommenen Zahlungen. Mehr erfahren

    Grundgebühr
    You’re viewing our website for the United Kingdom, but it looks like you’re in the United States. Switch to the United States site