Flipdish erzielt bei seiner weltweiten Expansion dank Stripe eine Akzeptanzquote in Höhe von 97,42 %

Flipdish ist ein irisches Unternehmen, das gerade ein rasantes Wachstum verzeichnet. Es bietet ein Online-Bestellsystem für Restaurants an, das direkt in deren Internetauftritt bzw. App integriert ist.

Verwendete Produkte

    Connect
    Payments
    Radar
    Terminal
Europa
Wachstum

Herausforderung

Flipdish wurde 2015 von zwei Brüdern in Dublin gegründet. Das Unternehmen erstellt Websites, Apps und SB-Automaten für Restaurants, über die diese Onlinebestellungen über eine eigene Schnittstelle annehmen können und so mehr Kontrolle über ihr Kundenerlebnis erhalten.

Als Flipdish in Europa und den USA expandierte, wollte das Unternehmen Restaurants und ihren Inhaber/innen ein nahtloses Kundenerlebnis vermitteln. Außerdem ging es darum, das Betrugsrisiko zu senken, die Einhaltung der geltenden Vorschriften sicherzustellen und den Umsatz zu optimieren. Deshalb brauchte Flipdish einen Partner, der sein globales Wachstum mithilfe neuer Technologien ankurbeln konnte.

Lösung

Der benutzerfreundliche Technologie-Stack von Stripe passt perfekt zu den Ansprüchen, die Flipdish in Sachen Anpassungsfähigkeit, Unkompliziertheit und Zuverlässigkeit stellt. Mit Custom Connect kann Flipdish den Restaurants zudem eine digitale Plattform anbieten, mit der sie ihre Finanzen und ihr Onlinegeschäft besser im Blick behalten und einen nahtlosen und individuell angepassten Zahlungsvorgang einrichten können.

Nun kann Flipdish das Onboarding von Restaurants innerhalb weniger Tage abschließen, ganz gleich ob sie sich in der näheren Umgebung oder im Ausland befinden. So kann das Unternehmen auch in Phasen intensiven Wachstums zügig skalieren.

Ergebnisse

Flipdish vermittelt Restaurants, die ihr Essen ausliefern, ein herausragendes Kundenerlebnis und verschafft ihnen so Zugang zu zusätzlicher Liquidität. Das Unternehmen bietet den Restaurants flexible Auszahlungspläne an, damit auch kleine Unternehmen schnellstmöglich Zugang zu ihrem dringend benötigten Geld erhalten.

Inzwischen arbeitet Flipdish mit über 3000 Restaurants in 15 Ländern zusammen und verzeichnet seit der Zusammenarbeit mit Stripe eine Akzeptanzquote von 97,24 % sowie eine Steigerung der Autorisierungsquote um 1,12 %.

Stripe Terminal bietet den Kund/innen von Flipdish ein effizientes, unkompliziertes und integriertes Zahlungserlebnis

Flipdish hat mit Stripe Terminal ein Kioskprodukt entwickelt, das in den USA bereits genutzt werden kann und bald auch in Großbritannien und Irland angeboten wird. Die SB-Kioske eröffnen einen Weg, um Restaurantbestellungen online aufzugeben – auch vom Tisch im Restaurant aus. Terminal führt alle Zahlungen, die die Gäste online oder persönlich tätigen, in Stripe zusammen. Außerdem vereinheitlicht Terminal die Auszahlung von Kiosk- und Onlinezahlungen, ohne dass dafür im Vorfeld mehrere Onboardingprozesse durchlaufen werden müssten.

Absolute Preistransparenz

Integrierte Preisgestaltung pro Transaktion ohne versteckte Transaktionsgebühren

Integration ohne Umschweife

Mit Stripe starten in weniger als 10 Minuten