Expanding access to the future of work with crypto payouts

Stripe now reaches a majority of the globe: 4.4 billion people in more than 110 countries can receive funds in local currencies or crypto.

Der Arbeitsmarkt ist im Wandel begriffen. Von Remote-Arbeit bis hin zur Great Resignation: Die Art, wie wir arbeiten und wie wir Zahlungen empfangen, ändert sich.

Die Zunahme freiberuflicher Arbeit ist ein wichtiger Teil davon. So wie Online-Dating zum Kennenlernen von Menschen früher eine Randerscheinung, heute aber die Norm darstellt, hat sich die freiberufliche Tätigkeit im Internet vom Stigma zum Mainstream entwickelt. Prognosen zufolge wird in fünf Jahren die Mehrheit der Amerikaner/innen freiberuflich arbeiten – ein massiver Wandel, zum Großteil ermöglicht durch neue Technologien.

Braintrust ist ein Beispiel dafür. Das erste dezentrale Netzwerk für Talente, das qualifizierte, geprüfte Wissensarbeiter/innen mit den renommiertesten Marken der Welt zusammenbringt. Und weil es dezentral ist, sind die Nutzer/innen von Braintrust auch Eigentümer und Betreiber des Netzwerks: Die Talente behalten 100 % ihrer Einnahmen, und die Kund/innen können ihre Budgets erhöhen, indem sie unnötige Mittler aussparen. Auf der Plattform sind Hunderte von Fortune-500-Unternehmen aktiv, darunter Porsche, das mit Entwickler/innen von Braintrust Software für seine Autos entwickelt. Auch die NASA nutzt die Talente von Braintrust, um Software für die Verfolgung von Paketen zwischen der Erde und der Internationalen Raumstation zu entwickeln.

Vivek Singh ist ein Entwickler, der durch Braintrust eine freiberufliche Tätigkeit gefunden hat. Der autodidaktischer Krypto-Entwickler mit Sitz in Mumbai reiste auf der Suche nach Arbeitsmöglichkeiten durch ganz Indien. Dann kam er auf Braintrust und traf dort auf Stardust, ein US-amerikanisches Unternehmen für NFT-Spiele. Sie bezahlen Singh für Remote-Arbeit, sodass er jetzt zu Hause bei seiner Familie bleiben und arbeiten kann, statt quer durch Indien zu reisen. In seinen ersten drei Monaten bei Braintrust verdiente Singh 50.000 Dollar – fünfmal mehr, als er zuvor in einem solchen Zeitraum verdient hat. Insgesamt haben dank Braintrust Freiberufler/innen in aller Welt schon fast 100 Millionen Dollar verdient.

Auf dieser Erfolgsgeschichte aufbauend, bietet Braintrust nun mit Stripe Connect eine leistungsstarke, neue Auszahlungsmöglichkeit: USDC. Das bedeutet, dass Singh wählen kann, ob er Rupien auf sein indisches Bankkonto überwiesen haben möchte, was ein paar Tage dauern kann, oder ob er USDC in seiner Krypto-Geldbörse empfängt, was meist nur ein paar Minuten dauert.

„Der Zugang zu zuverlässigen Lösungen für die Wirtschaftsinfrastruktur kann variieren, je nachdem, wo unsere Talente leben. Die globale Reichweite von Stripe Connect ebnet den Weg. Wir konnten die Krypto-Auszahlungen mit Connect schnell in Betrieb nehmen, sodass unsere Talente Zahlungen binnen Minuten statt Tagen akzeptieren können. Anstatt eine riesige Organisation für den Geldverkehr aufzubauen, können wir uns auf unsere eigentliche Aufgabe konzentrieren, herausragende Talente mit erstklassigen Jobs zu verbinden“, sagte Mark Williams, Vice President of Infrastructure bei Freelance Labs, das Braintrust entwickelt hat.

Geschwindigkeit ist ein Vorteil von Krypto-Auszahlungen. Die Reichweite ist ein weiterer. Millionen talentierter Freiberufler/innen leben in Ländern, in denen es schwierig, wenn nicht gar unmöglich ist, ein lokales Bankkonto zu eröffnen. Die Mehrheit der Menschen in Dschibuti, El Salvador und Bhutan hat zum Beispiel kein Bankkonto. Mit Stripe können nun auch Freiberufler/innen in diesen Ländern innerhalb weniger Minuten Guthaben in USDC erhalten. Mit der Einführung von USDC bietet Stripe grenzüberschreitende Auszahlungen für mehr als 4,4 Milliarden Menschen in über 110 Ländern an – für die Mehrheit der Weltbevölkerung.

Die Zukunft der Arbeit verändert sich. Wir sind von Braintrusts Ziel inspiriert, die besten Jobs der Welt für mehr Menschen zugänglich zu machen. Stripe arbeitet an der Unterstützung weiterer Blockchains in weiteren Ländern mit dem Ziel, die Finanzwelt kleiner zu machen, damit Leute wie Vivek Singh daran teilhaben zu können.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihr Krypto-Unternehmen mit Stripe aufbauen können: stripe.com/crypto.