Leisten Sie etwas Bedeutendes

In vielen Unternehmen werden Praktika dazu genutzt, Überbleibsel von Projekten abzuarbeiten oder lästige manuelle Aufgaben an Berufsanfänger abzuwälzen. Das sehen wir bei Stripe etwas anders. Einige unserer wichtigsten Produkte, wie beispielsweise die ersten Versionen von Connect und Atlas, wurden von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen entwickelt, die gerade ihren ersten „richtigen“ Job angetreten hatten.

Wer sich verdient gemacht hat, erhält von uns die besten Chancen – ganz unabhängig von der Karrierestufe. Der Rat unseres Geschäftsführers Patrick lautet daher: Ihr Karrierebeginn kann äußerst ergiebig sein, wenn Sie sich mit den richtigen Problemen befassen. Wir hätten da einige passende Vorschläge.

Jedes unserer Praktika im Bereich Softwareentwicklung dreht sich um ein echtes, legitimes Projekt, auf das Stripe-Nutzer ungeduldig warten und in das viele unserer Arbeitsbereiche involviert sind. Wir werden Sie bei diesem Projekt bis zur Abgabe unterstützen, aber Sie werden es durchführen.

Praktika

Stripe bietet alljährlich Praktika für Studierende aus der ganzen Welt an. Unsere Praktikanten und Praktikantinnen werden voll einbezogen, lernen ständig dazu und bauen echte Bindungen zu anderen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen von Stripe auf. Wir bieten Praktika in den Bereichen Softwareentwicklung, Design, Business sowie in unserer Rechtsabteilung an. Manchmal ergibt sich auch an anderer Stelle ein Praktikumsplatz.

Es geht um echte Probleme und echte Anwendungsfälle

Während eines Praktikums bei Stripe haben Sie die Möglichkeit, an Projekten mitzuarbeiten, die sich positiv auf unser Unternehmen auswirken. Ein Mentor bzw. eine Mentorin unterstützt Sie und Sie dürfen an wichtigen technischen Herausforderungen mitarbeiten wie der Wiederherstellung unseres Statistik-Aggregationsdienstes, der Migration von Jobs zu einem Cluster-basierten Scheduler oder dem Erstellen von leicht verständlichen Fehlermeldungen für Stripe Checkout. Die Praktikanten und Praktikantinnen profitieren von kooperativer Zusammenarbeit und erhalten Einblicke in alle Unternehmensbereiche. Sie bekommen die Möglichkeit, echte, bedeutende Arbeit zu leisten. Ein Praktikum bei Stripe ist keine Simulation, sondern eine Zeit, in der Sie Seite an Seite als respektierter Kollege oder respektierte Kollegin mit anderen zusammenarbeiten.

Mehr als nur ein Ferienjob

Praktikanten und Praktikantinnen absolvieren dasselbe zweiwöchige Onboarding-Programm wie neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auch. Der Lehrplan, bekannt als Stripe 101, besteht aus über 30 Sitzungen, die die verschiedenen Bereiche unseres Unternehmens abdecken, darunter unsere Mission, Kultur, Produkte und Wachstumsmöglichkeiten. Als Unternehmen, das stark auf Infrastruktur fokussiert ist, möchten wir eine solide Grundlage schaffen. Wir möchten unsere Neuen mit dem Wissen und der Unterstützung durch Kollegen und Kolleginnen ausstatten, die sie für ihre Arbeit brauchen, ohne sie jedoch mit Lehrmaterial zu überhäufen.

Katalysator für Verbindungen

Praktikumspräsentationstage, Vortragsreihen, Teambuilding-Maßnahmen und Community-Engagement sollen möglichst viele Erfahrungen vermitteln und für Einbindung sorgen.

Wann sind die Einstellungstermine für Praktika?

Wir bieten Praktika im Sommer, Herbst und Winter an, doch der Großteil unserer Vorstellungsgespräche findet im Herbst (August bis Dezember) statt. Wir empfehlen daher, sich so früh wie möglich zu bewerben.

An welchen Standorten finden Praktika statt?

Derzeit findet ein Großteil unserer Praktika an unseren Standorten in San Francisco und Seattle statt und in geringerem Maß auch in Dublin.

Wie sehen die Chancen auf Einstellung bei Stripe nach dem Praktikum und Abschluss des Studiums aus?

Ein Hauptziel des Praktikumsprogramms besteht darin, dass Sie auf diese Weise sehr gut herausfinden können, ob Stripe wirklich zu Ihnen passt. Viele unserer ehemaligen Praktikanten oder Praktikantinnen werden dann auch bei uns eingestellt. Wir stellen allerdings auch viele Hochschulabsolventen und -absolventinnen ein, die kein Praktikum bei uns gemacht haben. 

Nach welchen Kriterien werden Praktikanten/Praktikantinnen den Teams zugeteilt?

Bei Engineering-Praktika werden die Praktikanten oder Praktikantinnen drei Monate vor Beginn ihren Teams zugeteilt. Wir schauen uns Ihren Hintergrund und Ihre persönlichen Präferenzen an, berechnen die Bandbreite des Teams mit ein und teilen Sie dann so zu, dass es für alle optimal passt. 

Gibt es Unterkünfte für Praktikanten und Praktikantinnen?

Ja. Wer bei uns ein Praktikum macht, kann zwischen Firmenwohnungen und einem monatlichen Stipendium wählen.

Wie lange dauert ein Praktikum bei Stripe?

Wir bieten 12- oder 16-wöchige Praktika an.

Lösen Sie im Rahmen Ihres Praktikums bei Stripe komplexe und lohnenswerte Probleme.

Von der Uni in den Beruf

Junge Menschen, die gerade ihren Abschluss gemacht haben, sind, wie alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Stripe, wissbegierig und präzise Denker. Wir setzen volles Vertrauen in die frischen Perspektiven, die viele von ihnen mitbringen. Wer bei Stripe anfängt, wird innerhalb weniger Wochen an Kernprodukten und wichtigen Betriebsabläufen mitarbeiten. Und dies bedeutet auch, dass Sie ständige Unterstützung durch Mentoren und Communitys bekommen. Der erfolgreiche Karrierestart ist gesichert.

Eigenwillige Karrieretipps

Stripe bietet einen interessanten Mittelweg zwischen einem kleinen Start-up-Unternehmen und der Arbeit für Großunternehmen.

Unsere Systeme und Abläufe sind auf Karrieren im Frühstadium ausgerichtet und für sie optimiert. In unserem Arbeitsumfeld werden Genauigkeit, Disziplin und Verlässlichkeit wertgeschätzt – diese Eigenschaften erwarten wir von unseren Produkten, unseren Kollegen und Kolleginnen sowie unserer Arbeitsweise. Sie werden lernen, wie die besten Teams ausgesprochen zuverlässige Systeme kreieren und Sie werden Verantwortung für diese Systeme übernehmen, natürlich mit der entsprechenden Hilfe, falls es schwierig werden sollte.

Wir bemühen uns um stetige Verbesserung unserer Betriebsabläufe und erwarten von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie kreativ denken, über den Rand ihres Stellenprofils hinaus agieren und auf Ziele hinarbeiten, die eigentlich kaum erreichbar scheinen. Schon bald werden Sie Ihre ersten Erfolge feiern und sagen können: „Das habe ich erarbeitet, das ist mein Werk!“

Ihre Karriere wird sich vermutlich über Jahrzehnte erstrecken und wir bieten Ihnen das perfekte Fundament für den Start. Sie werden auf bereits Erlerntem aufbauen, wichtige und wertvolle Probleme und Arbeitsabläufe kennenlernen und erkennen, dass Sie wirklich gut sind in dem, was Sie tun.

Es gibt weltweit kaum geeignetere Ausgangspunkte, um etwas über Start-ups oder die Internetwirtschaft zu lernen. Bei uns können Sie von der ersten Reihe aus die Geschehnisse bei den besten Unternehmen weltweit verfolgen. Sie werden zahlreiche Möglichkeiten für den direkten Austausch mit unseren Nutzern und Nutzerinnen haben und können von ihnen noch mehr lernen als von uns. Ob Sie auf Dauer bei uns bleiben oder sich neuen Abenteuern zuwenden, die Zeit bei Stripe wird zweifellos für Ihre Karriereziele wertvoll sein.

Auswahl des Teams

Wenn man gerade von der Uni kommt, wünscht man sich natürlich, dass der erste Vollzeitjob erfüllend und produktiv ist. Jeder füllt daher bei uns einen Fragebogen aus, in dem die Team-Präferenzen mitgeteilt werden können. Danach schauen wir uns bestimmte Kriterien wie Hintergrund, Vorlieben (oder auch Aversionen) und Team-Bandbreite an und entscheiden, welche Manager oder Managerinnen und Teams zu Ihnen passen.

Sie können sich auch intern versetzen lassen, wenn es mal nicht so passen sollte. Wir bevorzugen Entscheidungen, die notfalls geändert oder angepasst werden können, statt ewige Unentschlossenheit. Interessante Nebenbemerkung: Wir hatten unser Unternehmen ursprünglich „/dev/payments” getauft, jedoch schnell gemerkt, dass wir es hier mit einem Zungenbrecher zu tun haben. (Außerdem sind Namen mit Schrägstrichen im US-Bundesstaat Delaware nicht gestattet; es hätte also SLASHDEVSLASHPAYMENTS, INC heißen müssen).