Whimsical verwendet Stripe Climate, um seine Spendenaktivitäten im Kampf gegen den Klimawandel wirkungsvoll einzusetzen

Whimsical bietet einen einheitlichen Workspace für die Entwicklung von Ideen und die Verwaltung von Projekten mit Dokumenten, Flowcharts, Mindmaps und vielem mehr. Teil seiner Unternehmensstrategie ist auch ein Fokus auf Ethik und Nachhaltigkeit, wozu Spenden für den Kampf gegen den Klimawandel gehören. Das Unternehmen wollte aber noch mehr tun. Deshalb ging es eine Partnerschaft mit Stripe Climate ein und spendet nun automatisch 1 % seines Umsatzes an vorab überprüfte Kohlenstoffentnahmetechnologien der nächsten Generation.

Lösungen im Einsatz

    Payments
    Climate
    Billing
    Invoicing
Nordamerika
Start-up

Herausforderung

Als die beiden Gründer von Whimsical Kaspars Dancis und Steve Schoeffel ihre Firma aufzubauen begannen, wollten Sie damit nicht nur Geld verdienen. Ihr Unternehmen wollte Produkte schaffen, die die Kommunikation zwischen Arbeitenden effektiver und schneller machen sollen, sie wollten aber auch ein starkes Zeichen setzen hinsichtlich der Art und Weise und den Gründen, warum die Firma so arbeitet, wie sie arbeitet.

„Wir stellen die Ethik über das Wachstum und den Profit“, schrieb CEO Dancis in einem Blogpost. „Jede Entscheidung, die wir treffen, betrachten wir unter dem Gesichtspunkt der Langfristigkeit. Wir fragen uns immer: Wie wahrscheinlich ist es, dass wir die jeweilige Entscheidung in 10 Jahren bereuen.“

Diese Langfristigkeit brachte Whimsical dazu, sich auf die Gesundheit unseres Planeten zu konzentrieren, weil die Gründer überzeugt sind, dass es in der Verantwortung jeder/s Einzelnen liegt, den Kampf gegen den Klimawandel zu unterstützen. Das Unternehmen spendete gleich zu Beginn 5.000 USD an Eden Reforestation Projects, wollte aber das Unternehmenswachstum gleichzeitig an seine Klimaauswirkungen binden. Ohne die Zeit oder die Ressourcen, verschiedene Investitionsoptionen in den Klimaschutz genau zu recherchieren, mit ihnen zu interagieren und genau zu prüfen, brauchte Whimsical ein einfacheres Verfahren, um potenzielle Spendenempfänger/innen zu prüfen und regelmäßige Spenden auszuloben.

Lösung

Statt zu versuchen, vielversprechende Klimaschutzinitiativen selbst zu bewerten und auszuwählen, entschied sich Whimsical für Stripe Climate als schnellere und wirkungsvollere Lösung. Mit Stripe Climate können Plattformen einfach einen Teil ihres Umsatzes spenden, um aufstrebende Kohlenstoffentnahmetechnologien zu fördern. Die Plattformen können diese Klimaschutzbeiträge dann mit ihren Kund/innen teilen und sich zu 100 % sicher sein, dass alle Beiträge an wissenschaftlich untersuchte Projekte gehen.

In einem Blogpost von Whimsical, in dem es um diese Nachhaltigkeitsbemühungen ging, schrieb Jānis Peisenieks, Head of Engineering bei Whimsical: „Der Gedanke des Beitrags zurück an die Gesellschaft ist für uns zentral. Deshalb haben wir uns Stripe Climate angeschlossen und spenden 1 % unseres Umsatzes für den Kampf gegen den Klimawandel.“

Aus diesen Gründen entschied sich Whimsical für eine Partnerschaft mit Stripe Climate: - Stripe macht es Whimsical einfach mit automatischen Einzügen über das Stripe-Konto und ohne jeden weiteren Aufwand einen Beitrag zu leisten. - Stripe genießt das Vertrauen von Whimsical weil das Unternehmen auf Stripe Payments setzt und beim Beta-Testing von Stripe-Produkten behilflich war. So erfuhr das Team den Fokus von Stripe auf den Erfolg der Kund/innen und die Transparenz von Stripe Climate überzeugt, dass alle Spenden an vielversprechende Empfänger/innen gehen. - Stripe hat eine ähnliche Ausrichtung wie Whimsical in langfristige Ansätze zu investieren und Stripe hilft Technologien der Kohlenstoffentnahme bei der Steigerung ihrer Effizienz und Kostenreduktion.

Ergebnisse

Whimsical spendet mittlerweile 1 % seines Gesamtumsatzes an Stripe Climate und hat so bisher über 50.000 USD beigetragen. Auf Grundlage der Unternehmenswerte ethischen Verhaltens, Nachhaltigkeit und langfristigen Wohlstand konnte Whimsical seinen Unternehmenserfolg mit seinen Anstrenungen für einen besseren Planeten verbinden.

Mehr als 50.000 an Spenden insgesamt

Für viele Unternehmen ist es schwierig, angemessene Empfänger/innen für Spenden zu finden, und erfordert mehr Ressourcen und Aufwand, als für das Unternehmen leistbar ist, selbst für wichtige Initiativen. Whimsical setzt dabei auf Stripe Climate bei der Auswahl von Projekten und der Steuerung der Spendenflüsse, damit sich Whimsical auf das Unternehmenswachstum und die Stärkung seiner Position konzentrieren kann.

„Wir müssen nichts tun, außer ein tolles Produkt zu schaffen, um (Stripe Climate) zu unterstützen“, schreibt Peisenieks.

1 % des Jahresumsatzes werden über Stripe Climate gespendet

Whimsical ist überzeugt, dass der Kampf gegen den Klimawandel in der Verantwortung jeder/s Einzelnen liegt, vom Staat bis hin zu Personen und Unternehmen. Mit Stripe Climate kann Whimsical für maximale Wirkung jedes gespendeten Dollars sorgen, statt stets einen Teil der Verwaltungskosten der Initiativen mit zu bezahlen.

„Jedes bisschen zählt“, schreibt Peisenieks. „Stripe investiert in Kohlenstoffentnahmetechnologien der nächsten Generation und bezahlt eine ,Vorreiter-Steuer‛, um solchen Technologien bei der Entwicklung und Kostensenkung zu helfen.“

Absolute Preistransparenz

Integrierte Preisgestaltung pro Transaktion ohne versteckte Transaktionsgebühren

Schnelle Integration

Mit Stripe starten Sie in weniger als 10 Minuten