Entwicklertalente bündeln Arbeitskraft

C-Level-Führungskräfte geben in überwältigender Mehrheit an, dass Entwicklerinnen und Entwickler für ihre Unternehmen entscheidend sind. Die besten Entwickler und Entwicklerinnen kreieren neue Produkte, Dienstleistungen und ganze Firmen. Gemeinsam können sie das globale BIP über die nächsten 10 Jahre um drei Billionen Dollar steigern.

Fehlender Zugang zu Entwicklerinnen und Entwicklern stellt eine größere Bedrohung für den Unternehmenserfolg dar als fehlender Zugang zu Kapital.

Führungskräften zufolge kann fehlendes Entwicklertalent das Wachstum eines Unternehmens stark gefährden. Und obwohl der Bedarf an hochqualifizierten Entwicklern und Entwicklerinnen nie höher war, werden sie nicht effektiv in den Projekten eingesetzt, die für das Vorwärtskommen des Unternehmens am wichtigsten sind. 

Wir haben über tausend C-Level-Führungskräfte befragt

Inwieweit stellen folgende Faktoren eine Bedrohung für Ihr Unternehmen dar?

  • Sicherheits- oder Datenschutzverletzung

  • Zugang zu Entwicklertalenten

  • Körperschaftssteuersätze

  • Handelstarife

  • Zugang zu Kapital

  • Auswirkungen des Brexit

Unternehmen verschwenden jährlich Entwicklerproduktivität im Wert von 300 Millarden Dollar.

Entwickler und Entwicklerinnen verbringen über 17 Arbeitsstunden wöchentlich mit Wartungsproblemen, Fehlersuche und Refactoring. Etwa ein Viertel dieser Zeit sind sie damit beschäftigt, fehlerhaften Programmcode zu ändern. Daraus ergibt sich ein jährlicher Produktivitätsverlust von fast 300 Milliarden Dollar. Es geht nicht darum, wie viele Software-Entwickler und -Entwicklerinnen in einem Unternehmen arbeiten, sondern wie ihr Talent genutzt wird.  

Entwickler und Entwicklerinnen verbringen 42 % ihrer Zeit mit der Wartung und Behebung fehlerhafter Codes

piechart

41,1 Stunden gesamt

Durchschnittliche Arbeitswoche von Entwicklern/Entwicklerinnen

13,5 Stunden

Technische Schulden

3,8 Stunden

Fehlerhafter Code

You’re viewing our website for Spain, but it looks like you’re in the United States.